Richter: Uwe Sponholz
Sonderleitung: Andrea Mackenzie
Helfer: Martina und Jan-Peter Stephan

Und wie sollte es anders sein: Es regnet... Trotzdem fanden sich alle 12 Teams am letzten Sonntag im Mai auf dem Hundeplatz in Ahrensburg ein. Das feste Dach des Unterstands ließ keine schlechte Laune aufkommen!

Papiere

Einige Zuschauer haben sich ebenfalls eingefunden. Nachdem alle mit einem Jägermeister gestärkt waren, konnte es losgehen. Es wurden 5 Rüden und 7 Hündinnen - 6 Labrador, 4 Flats und 2 Golden geprüft.

Bis auf zwei Gespanne haben alle Teilnehmer den Teil A der Prüfung bestanden. Für den B-Teil wurden 9 Hunde zugelassen. Am U-Bahnhof Ahrensburg wurde der B-Teil geprüft und von allen Hunden mit Bravour gemeistert.

Den gemütlichsten Teil der Prüfung haben wir im Restaurant Akroplis erst auf der Terasse und dann wegen Regens in der Gaststätte mit Siegerehrung begangen. Zum Schluss gab es vom Wirt für jede Dame eine schöne Rose!

Eric Fehrs