KatjaSchon seit meiner Jugend lebe ich mit Hunden zusammen und bilde sie aus.

Auf den Labrador Retriever bin ich 2006 gekommen. Seit dem bin ich mit dem Retriever-Virus infiziert und lebe und arbeite momentan mit meinen drei Labradoren Femke, Baja und Tessa zusammen. Sie begleiten mich bei meiner psychologischen und therapeutischen Arbeit und ich führe sie im Begleithundebereich, in der Dummyarbeit und im Agility.

Die Begleitung und Ausbildung von Mensch-Hundeteams macht mir große Freude. 

Kontakt: Katja Hillebrand

Dummytraining: Dienstag und Freitag nachmittags sowie Sonntag vormittags

Begleithunde: Donnerstag abends