Alle Termine der BZG

Doppel SRA (Ausstellung)

Beschreibung

Tag 1

Bezeichnung Spezial-Rassehunde-Ausstellung
Hinweis Doppel SRA Hoisdorf
Start 20.07.2019
Ende 20.07.2019
Plz 22952
Veranstaltungsort Hoisdorf bei Hamburg
Landesgruppe Nord
Bezirksgruppe Alle
Zuchtschauleiter Nikolai Ahlbrecht Jasminweg 2 22523 Hamburg 01520/9818299 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sonderleiter 1 Nikolai Ahlbrecht Jasminweg 2 22523 Hamburg 01520/9818299 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Voraussetzungen Die Meldegebühren sind fällig mit der Meldung und haben in jedem Fall zu erfolgen auch wenn die Teilnahme unterbleibt. Sollte bis bzw. nach dem 1.Meldeschluss kein Eingang des Meldegeldes nachweisbar sein muss die erhöhte Meldegebühr (2. Meldeschluss) bezahlt werden. Achtung: Wenn bis zum 2.Meldeschluss kein Eingang des Meldegeldes nachweisbar ist, wird am Schautag zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von € 15,00 pro Hund erhoben!
Meldestart 13.04.2019
Meldeschluss 1 08.06.2019
Meldeschluss 2 29.06.2019
Suchenlokal Hoisdorfer Windhundrennclub e.V. Fuhrwegen 9, 22952 Hoisdorf
Meldegeld 1 1.Hund 35,- €, jeder weitere Hund des gleichen Eigentümers sowie Baby- und Jüngsten- und Veteranenklasse 25 €
Meldegeld 2 1.Hund 45,- €, jeder weitere Hund des gleichen Eigentümers sowie Baby- und Jüngsten- und Veteranenklasse 35 ,- €
Meldeadresse nur online Meldung
Meldeunterlagen Online-Meldung unter www.drc.de Schauwesen-Schaukalender Bei Meldungen in der Gebrauchshund- & Championklasse die Kopien der jeweiligen Bestätigungen hinzufügen. Es erfolgt keine Anmeldebestätigung!
tierärztl. Vorschriften Tieräztl. Vorschriften Die Hunde, die zu einer Ausstellung gebracht werden, müssen nachweislich mindestens 3 Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein. Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist.
Zeitplan Einlass ab 8:00, Beginn des Richtens ab 9:30
Richter 1 Mary Murray (IE) Labrador und Chesapeake Bay Retriever
Richter 2 Tijana Konrad (SER) Flat Coated
Richter 3 Ralph Dunne (IE) Golden
Richter 4 Colm Beattie (IE) Toller und Curly
VeranstNr 10509

Tag 2

Bezeichnung Spezial-Rassehunde-Ausstellung
Hinweis Doppel SRA Hoisdorf
Start 21.07.2019
Ende 21.07.2019
Plz 22952
Veranstaltungsort Hoisdorf bei Hamburg
Landesgruppe Nord
Bezirksgruppe Alle
Zuchtschauleiter Nikolai Ahlbrecht Jasminweg 2 22523 Hamburg 01520/9818299 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sonderleiter 1 Nikolai Ahlbrecht Jasminweg 2 22523 Hamburg 01520/9818299 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Voraussetzungen Die Meldegebühren sind fällig mit der Meldung und haben in jedem Fall zu erfolgen auch wenn die Teilnahme unterbleibt. Sollte bis bzw. nach dem 1.Meldeschluss kein Eingang des Meldegeldes nachweisbar sein muss die erhöhte Meldegebühr (2. Meldeschluss) bezahlt werden. Achtung: Wenn bis zum 2.Meldeschluss kein Eingang des Meldegeldes nachweisbar ist, wird am Schautag zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von € 15,00 pro Hund erhoben!
Meldestart 13.04.2019
Meldeschluss 1 08.06.2019
Meldeschluss 2 29.06.2019
Suchenlokal Hoisdorfer Windhundrennclub e.V. Fuhrwegen 9, 22952 Hoisdorf
Meldegeld 1 1.Hund 35,- €, jeder weitere Hund des gleichen Eigentümers sowie Baby- und Jüngsten- und Veteranenklasse 25 €
Meldegeld 2 1.Hund 45,- €, jeder weitere Hund des gleichen Eigentümers sowie Baby- und Jüngsten- und Veteranenklasse 35 ,- €
Meldeadresse nur online Meldung
Bankverbindung LG Nord IBAN: DE54258414030546802003 BIC:COBADEFFXXX
Meldeunterlagen Online-Meldung unter www.drc.de Schauwesen-Schaukalender Bei Meldungen in der Gebrauchshund- & Championklasse die Kopien der jeweiligen Bestätigungen hinzufügen. Es erfolgt keine Anmeldebestätigung!
tierärztl. Vorschriften Tieräztl. Vorschriften Die Hunde, die zu einer Ausstellung gebracht werden, müssen nachweislich mindestens 3 Wochen vor der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein. Die Tollwutschutzimpfung ist, vom Tag der Impfung an, 12 Monate gültig. Wenn eine längere Gültigkeit geltend gemacht werden soll, muss dies durch Eintragung der Gültigkeit im Impfausweis im Feld „Gültig bis“ nachgewiesen werden. Wenn bei einem gegen Tollwut geimpften Hund vor Beendigung der Gültigkeit der bestehenden Impfung die Nachimpfung gegen Tollwut erfolgt, so entfällt die sogenannte 3-Wochen-Frist.
Zeitplan Einlass ab 8:00, Beginn des Richtens ab 9:30
Richter 1 Mary Murray (IE) Golden
Richter 2 Tijana Konrad (SER) Chessie/Curlies/Toller
Richter 3 Ralph Dunne (IE) Labrador
Richter 4 Colm Beattie (IE) Flats
VeranstNr 10510

Kommentare